s‘ Doc-Hüsli  Schleitheim

Neben unseren 3 erwachsenen Kindern und unserem christlichen Glauben verbindet uns als Ehepaar bereits 28 Jahre glückliche Ehe und 28 Jahre medizinische Tätigkeit. All diese Erfahrung möchten wir jetzt von Herzen gern in die medizinische Versorgung der Bevölkerung nördlich vom Randen in Schleitheim einbringen.

Nach 14 Jahren als Arzt in der Uni-Klinik Freiburg mit Beteiligung am Aufbau der neurologischen und neurochirurgischen Intensivstation und nach 13 Jahren Aufbau eines innovativen Ärztehauses im Hochschwarzwald kommt nun also für uns der 3. Abschnitt des medizinischen Schaffens. Das Arzthaus Im Morgen heisst nun übersetzt s'Doc-Hüsli. So hieß auch schon unsere Doppel-Großpraxis in Todtnau-Schönau, eine Hausarztpraxis am Feldberg mit 4 Arztsitzen, die wir insgesamt 13 Jahre aufgebaut und geleitet haben.  Dieses Modellprojekt sollte zeigen, dass man auch tief im Schwarzwald moderne Medizin auf hohem Niveau betreiben kann und als akademische Ausbildungsstätte und Lehrpraxis des Landes die hausärztliche Versorgung des Landes fördern kann und sich dennoch um sozial schwache und schwerkranke Patienten kümmern kann mit viel Zeitaufwand. Geehrt hat uns auch das Interesse des Bundestages an unserem Projekt und die Auszeichnung für die beste innovative Arztpraxis in Deutschland 2015 mit der Verleihung des Springer-Nature Preis in Berlin 2/16 und Vorstellung der PJ- Lehr-Praxis auf dem Gesundheitskongress in Berlin 2016.

Nach diesem Großprojekt wollen wir zurückfinden zum Schwerpunkt der Hausarztmedizin auf dem Land mit individueller Betreuung mit unserem ganzen Einsatz vor Ort. Auch wenn die Ausbildung als Notarzt, Intensiv- und Palliativmediziner, als Sucht- und Pszchotherapeut in der Schweiy nicht anerkannt werden, dient die Erfahrung doch der Bevölkerung. Ein eigenes Labor und Röntgen unterstützt neben dem Ultraschall die weitgehende Diagnostik vor Ort.

Langfristig sollen auch Fortbildungen und Seminare für Patienten evt. Seelsorge und Gesprächstherapie für die für uns wichtige seelische Gesundheit das medizinische Angebot ergänzen. Als Krankenschwester, Office- und Praxis-Managerin und VERAH (Versorgungsassistentin Hausarzt) und ehemalige Mitarbeiterin bei der Spitex byw. Sozialstation bringt auch meine Frau Kerstin viel Erfahrung mit.

So lautet das Motto unserer kleinen Praxis, dem Doc-Hüsli  weiterhin:      Mit Herz und Hirn– rundum versorgt!

 

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Leitlinien..